inoxision Mail kümmert sich nicht nur um die sichere Archivierung der Mailkommunikation – inoxision Mail User erhalten zusätzlich die Funktion inoxision secureMail, welches ihnen ermöglicht, verschlüsselte E-Mails aus Microsoft Outlook zu versenden die der Empfänger nur durch Passworteingabe einsehen kann.

inoxision secureMail stellt Ihnen direkt in Microsoft® Outlook die Funktion „Sicher Senden“ zur Verfügung. Hierbei wird die E-Mail inkl. aller Anhänge automatisch in ein kennwortgeschütztes, 256 Bit AES-verschlüsseltes PDF konvertiert und versendet. Vorher haben Sie noch die Möglichkeit, ein manuell oder automatisch generiertes Passwort zu vergeben. Nur über dieses Passwort ist es dem Empfänger dann möglich, die Inhalte und Anlagen der E-Mail einzusehen.



Dieses Passwort können Sie dem Empfänger dann auf einem Weg Ihrer Wahl mitteilen. inoxision secureMail schlägt Ihnen ein manuell für einen E-Mailempfänger vergebenes Passwort bei der nächsten E-Mail an denselben Empfänger automatisch wieder vor und unterstützt damit auch die Verwendung eines mit einem E-Mailempfänger vereinbarten Einheitspassworts (Natürlich ist es auch möglich, jeweils ein neues Passwort zu verwenden).





Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen